Der Biergarten Ratgeber 2021

Biergarten Einkehr zur Fürstenrieder Schwaige – klein aber fein

Biergarten Einkehr zur Fürstenrieder Schwaige

Herzlich Willkommen beim Biergarten Ratgeber. Der liegt im Münchner Stadtteil Fürstenried und im südwestlichsten Gebiet der Stadt München. Obwohl der Biergarten nicht weit entfernt von der Garmischer Autobahn liegt, hörst Du nichts von dem Lärm.

Du sitzt hier natürlich auch wieder unter hohen Kastanien und kannst Deine Maß von der Spaten Brauerei genießen. Als Weißbier bekommst Du das Franziskaner. Natürlich bekommst Du im Biergarten auch die klassischen Biergartenschmankerl. Es gibt aber auf der Terrasse auch einen bedienten Bereich in dem Du ein größeres Speisenangebot erhältst. 

Rund herum gibt es einen kleinen Park mit einigen Freizeitmöglichkeiten wie Tischtennis, Eisstockschießen, Spielplätze und einen asphaltierten Fußballplatz sowie Fitnessgeräte. 

Eckdaten Biergarten Einkehr zur Fürstenrieder Schwaige

Bier Ausschank: Spaten Hell, Franziskaner Weißbier
Preise: werden für 2021 aktualisiert
Gastronomie: bayrische Speisen und Snacks
Kapazität: ca. 600 Sitzplätze im Biergarten, ca. 50 Sitzplätze auf der Terrasse
Besonderheiten: Restaurant, Veranstaltungen, Terrasse

Meine Meinung

Der Biergarten Einkehr zur Fürstenrieder Schwaige ist klein aber fein. Das Essen im Biergarten wie auch im bedienten Bereich ist hervorragend. Dieser Biergarten liegt auch sehr ruhig und Du findest hier auch immer einen schattigen Sitzplatz.

Biergarten in der Nähe

Der Biergarten Waldheim in Großhadern ist nur ca. 5 Minuten mit dem Fahrrad entfernt und im Prinzip musst Du hier einfach nur außen an der Mauer vom Waldfriedhof orientieren, 

Ein weiterer Biergarten ist der Alter Wirt in Forstenried. Dieser liegt auch nur 10 bis 15 Minuten mit dem Fahrrad entfernt. Hier fährst Du einfach bis zum Schweizerplatz und biegst dann links Richtung Forstenried ab. Nach etwa 2 bis 3 km hast Du dann diesen Biergarten erreicht. 

Auch das Forst Kasten ist nicht so weit entfernt. In etwa 6 bis 7 km erreichst Du diesen Biergarten. Fahre hier einfach durch Neuried und dann Richtung Gauting Mit dem Fahrrad kannst Du die Waldwege nutzen. Dieser Biergarten ist auch ausgeschildert, so dass Du diesen problemlos finden solltest. 

Ausflugsziele in der Nähe

Das Schloss Fürstenried liegt direkt gegenüber und ist heutzutage eine Tagungsstätte und nicht für die Öffentlichkeit zugänglich. Du kannst es aber von außen besichtigen und einen Rundgang durch die Parkanlagen um die Schlossmauer machen. Hier befinden sich auch einige Wiesen und Kinderspielplätze sowie Beachvolleyballplätze. Dieses Schloss wurde Anfang des 18. Jahrhunderts vom Kurfürst Max Emanuel als Jagdschloss von Joseph Effner erbauen. 

Der Waldfriedhof ist der Größte in München. Dieser wurde 1905 im Hochwaldgebiet des Fürstenrieder Schlosses angelegt. Heutzutage umfasst er ca. 59.000 Gräber. Ein Spaziergang über diesen Friedhof lohnt sich zu jeder Zeit. Von der Schwaige erreichen Sie in beiden Richtungen einen Eingang. 

Der Forstenrieder Park liegt im Südwesten von München und ist von diesem Biergarten über die Forst Kasten Allee und Neuried in nur ca. 2 bis 3 km erreichbar. Innerhalb dieses Parks befinden sich freilaufendes Wild wie Wildschweine, Rehe, Hirsche und Hasen. Außerdem gibt es auch einige kleine Tümpel. Für Inline Skater gibt es auch einige sehr gut asphaltierte Streckenabschnitte. Innerhalb des Waldes Richtung Gauting findest Du auch das Forst Kasten, was insbesondere für Familienausflüge sehr gut geeignet ist. Wenn Du den Forstenrieder Park Richtung Süden durchquerst kommst Du auch schnell zum Starnberger See. 

Nur wenige Meter auf der anderen Seite der Tischlerstraße liegt ein Kriegerdenkmal aus dem 1. Weltkrieg. Die Anlage ist schon etwas grösser als diese von außen scheint. Es befindet sich innerhalb auch ein Farbenspiel. Das durch die prismatische Anordnung von Glasteilen entsteht, die an der aus Eisen gestalteten Wand, die Granatsplitter darstellen sollen und im laufe des Tages über die Wand wandern.

Anfahrt Biergarten Einkehr zur Fürstenrieder Schwaige

Mit den Öffentlichen Verkehrsmitteln erreichst Du diesen Biergarten mit der U-Bahn U3 und der Endhaltestelle Fürstenried West. Von dort kannst Du einfach durch der Straße Richtung Großhadern folgen. Der Fußweg betrögt etwa 10 Minuten.

Mit dem Fahrrad radelst Du Richtung Sudwesten bis Du am Waldfriedhof angekommen bist. Hier folgst Du dann einfach den Fahrrad zwischen Waldfriedhof und Autobahn und durch einen kleinen Park lieft der Biergarten Einkehr zur Fürstenrieder Schwaige auf der linken Seite. Für Fahrräder gibt es hier ein paar Abstellplätze.

Mit dem PKW nimmst Du am besten die Garmischer Auohn und fährst hinter dem Fürstenrieder Schloss die Abfahrt Fürstenried ab. Am Schweizer Pkatz rechts abbiegen und nach ca. 400 m kannst Du rechts in die Forst Kasten Allee einbiegen. Dort befindet sich auch ein kleiner Parkplatz vom Waldfriedhof.

Adresse:

Biergarten Einkehr zur Fürstenrieder Schwaige
Inhaber:
Familie Stutzki
Forst-Kasten-Allee 113
81475 München (Fürstenried)
Telefon: 089 72447622
Website: einkehr-schwaige.de
Email:
info@einkehr-schwaige.de
Facebook: facebook.com/einkehrzurschwaige/

Die mobile Version verlassen